Verena Hermelingmeier
Wissenschaftliche Mitarbeiterin & Doktorandin

Kontakt:
Raum: TransZent 4
Tel.: (0202) 747 564 20
Email: hermelingmeier@uni-wuppertal.de

Forschungsschwerpunkt:
Unternehmerische Nachhaltigkeit; Strategiebildung und Lernen in lokalen Netzwerken

Arbeitspaket:
Upscaling von Sharing durch Unternehmensstrategien und -kooperationen

Verena Hermelingmeier ist Doktorandin in der Nachwuchsgruppe und Mitarbeiterin des Zentrums für Transformationsforschung und Nachhaltigkeit (TransZent) sowie der Schumpeter School of Business and Economics der Bergischen Universität Wuppertal. In der Gruppe untersucht sie die Rolle von Unternehmen auf dem Weg zu einer Urban Sharing Society. In ihrer Forschung interessiert sie sich für Lernporozesse im Zusammenhang mit unternehmerischer Nachhaltigkeit im lokalen Kontext. Dazu untersucht und begleitet sie lokale Nachhaltigkeitsnetzwerke

Zuvor hat Verena Hermelingmeier seit 2014 im Berliner Büro des Wuppertal Instituts im Bereich der Transformationsforschung und der transformativen Bildung gearbeitet. Sie hat einen Bachelor (B.A.) in Wirtschaftswissenschaften von der Zeppelin Universität Friedrichshafen und einen Master (MSc.) in Umwelt- und Nachhaltigkeitswissenschaften von der Lund Universität in Schweden. Zudem ist Verena am Hasso-Plattner Institut Potsdam ausgebildete Design Thinking Trainerin.